Pfifferling-Tarte mit Parmesan

Rezept für 4 Personen
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Garzeit: 30 Minuten
Außerdem: Auflaufform

4 EL Öl
500 g frische Pfifferlinge
2 Schalotten, gehackt
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
250 g frischer Blätterteig (aus dem Kühlregal)
50 g Parmesan, gerieben
1 Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten (nach Belieben)
Salat zum Servieren

 

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Das Öl in einer großen Pfanne stark erhitzen und die Pilze mit den Schalotten darin etwa 1 Minute braten. Salzen und pfeffern, dann die Pfanne vom Herd nehmen.

Den Blätterteig auf einem Backblech ausrollen und in die Auflaufform geben. Den Rand rundum gleichmäßig hochziehen. Den Teigbogen gleichmäßig mit einer Gabel einstechen. Die Pilze auf dem Teig verteilen, mit dem Öl aus der Pfanne beträufeln und mit dem Parmesan bestreuen. Im Ofen etwa 25 Minuten backen.

Sobald der Teig goldbraun und der Käse geschmolzen ist, den Schnittlauch, falls verwendet, darüberstreuen. Die Tarte warm oder kalt mit dem Salat servieren.

 

***
KRAUTJUNKERAnmerkungen

Von KRAUTJUNKER existiert eine Facebook-Gruppe.

160510_01_Phaidon_RezepteWALD_mk.indd

Verlag: Phaidon By Edel

Titel: Rezepte aus dem Wald: Das Kochbuch für Jäger und Sammler

Autor und Fotograf: Jean-François Mallet

ISBN: 9783944297262

Verlagslink: http://www.edel.com/de/buch/release/jean-francois-mallet/rezepte-aus-dem-wald-das-kochbuch-fuer-jaeger-und-sammler/

Foodfotos des Kochs: http://www.malletphoto.com/

5 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s