Krustenschmutz und Pustelwulst: Perlpilz (Amanita rubescens)

von Michael Rudolf Der Perlpilz ist ein Grenzgänger, einer, der in den Grauzonen der Genießbarkeit wildert. Technisch ausgedrückt: Er ist bedingt eßbar. Außerdem gehört er einer Pilzfamilie an, die sich Amanita – Wulstlinge – nennt. Das ist kein in Vergessenheit geratener Mädchenname, sondern die Klassifizierung einer äußerst zwiespältigen Gruppe. Die prominentesten Würdenträger dieser Wulstlinge sind … Krustenschmutz und Pustelwulst: Perlpilz (Amanita rubescens) weiterlesen