21. Januar: Das Experiment

von David G. Haskell Eisiger Wind peitscht über das Mandala, dringt durch meinen Schal, am Kiefer spüre ich einen stechenden Schmerz. Es ist windig und zwanzig Grad unter null. Solche Temperaturen sind in den südlichen Wäldern der USA ungewöhnlich. Im Winter wechseln sich hier meistens Tauwetter und leichter Frost ab, nur wenige Tage im Jahr…

Das verborgene Leben des Waldes – Ein Jahr Naturbeobachtung

Buchvorstellung Inspiriert von einem buddhistischen Mandala, dem aus farbigem Sand geformten kreisrunden Schaubild, welches die Flüchtigkeit und Vielfalt des Lebens symbolisiert, betrachtet der Biologie-Professor David Haskell ein Jahr lang einen Quadratmeter Bergwald in Tennessee. Sein Ziel: Durch dieses kleine Fenster aus Erde und Laub, Felsen und Wasser, den ganzen Wald im Wandel der Jahreszeiten zu…