Das allgegenwärtige Schwein

Buchvorstellung Vor ein paar Tagen sah ich im SWR einen faszinierenden Beitrag über eine junge Frau, die im Schwarzwald, so meine ich, mit ihrer Mutter einen Bauernhof betreibt. In ihrem ersten Leben war sie, mit zwei Studienabschlüssen in der Tasche, in Frankfurt am Main eine genervte Managerin gewesen. Mittlerweile züchtet sie mitten in der Provinz…

11 Fangtipps für den Januar : Eisangeln – trickreiche Kür

von Martin Wehrle Eisangeln ist manchmal wie Eiskunstlauf: spektakulär. Nur wird die Kür nicht von dreifachen Rittbergern, sondern von Eisloch-Fängen gekrönt. Mit diesen Kniffen machst du auf dem Eis eine gute Figur. Eis im Test Für einen guten Fisch riskiere ich so ziemlich alles – aber nicht mein Leben! Betritt das Eis nie zum ersten…

Raubzug – Der teuerste Fisch der Welt und die Jagd nach seinen Jägern

Buchvorstellung Der Verlag beschreibt den Inhalt des Buches so: »Am Freitag, dem 4. November 2005, verließen Ricardo Cabrera, Kapitän der Viarsa-1, und Antonio Pérez, ein berüchtigter Piratenfischer, den Gerichtssaal in Perth als freie Männer. Die australische Justiz hatte ein Urteil gefällt, das weltweit Entsetzen und Fassungslosigkeit hervorrief. Cabrera und Pérez waren im Südindischen Ozean bei…

Nordic-Wild: Bei Niedrigtemperatur gegartes gefrorenes Fleisch, anschließend gepökelt und kalt serviert

von Magnus Nilsson Wild ist seit der Jungsteinzeit in der gesamten nordischen Region fester Bestandteil der Ernährung. Zuerst sicherte die Jagd das Überleben, später wurde sie immer mehr Freizeitbeschäftigung, trug aber weiterhin stark zur Ernährung der Menschen bei. Ich selbst wuchs als Kind der Mittelschicht in einer Stadt in Nordschweden auf, und meine Eltern mussten nicht…

Geruchsproben aus dem Kulturbeutel: Samtiger Maronenröhrling (Xerocomus spadiceus)

von Michael Rudolf Können sich die geneigten Leser überhaupt unter dem Tränenden Rettichfältling etwas vorstellen, dem Stumpfglockigen Saftling, dem Blaugestiefelten Schleimkopf, dem Bewimperten Filzkrempling vielleicht? Schöne, vielleicht sogar zutreffende Namen, doch so manches Mycel würde die Entfaltung seines Fruchtkörpers protesthalber unterbinden, wüßte es, daß er dann Hasenpfotentintling, Strengriechender Ellerling, Muschelförmiger Krüppelfuß, Ranziger Rußnabeling, Schwanztrüffel, Borstiger…

Suppenkueche Inc.

Buchvorstellung   Das Gasthaus ist eine Maschine, die die stillende Mutter als Vorbild hat, und der Kellner ist ihre Hand, die einem die Zitze in den Mund steckt. Das ist wie eine Insel der Seligen, auf der alles essbar ist und die Speisen zu uns kommen. Peter Kubelka   Der A1 Verlag beschreibt den Titel…

Das Europa der Könige – Macht und Spiel an den Höfen des 17. und 18. Jahrhunderts

Buchvorstellung Dieser Buchvorstellung des Rowohlt Verlages konnte ich nicht widerstehen: »Als Europas Herrscher eine große Familie waren – das schwungvoll erzählte Panorama einer Zeit, die sich uns faszinierend fremd und doch seltsam vertraut darstellt. Ein eigenartiger Kontinent ist das Europa der Könige: Hier kann ein König von England, der kein Englisch spricht, auf die Idee…

Nordic – Das Kochbuch

Buchvorstellung Die skandinavische Küche genoss bis vor relativ kurzer Zeit unter Gourmets den gleichen Ruf wie früher die Automobile der Marke Volvo: solide, langweilig und teuer. Die nördlichen Länder waren lange vergleichsweise arm und bedingt durch das kalte Klima und die langen Winter bringt der Boden nicht die Fülle an Früchten und Gemüsen wie in…

1. Januar: Partnerschaften

von David G. Haskell Schwerer, feuchter Waldgeruch steigt mir in die Nase. Der Laubteppich, der den Boden bedeckt, ist in der Nässe aufgequollen, die Luft mit deftigen Laubaromen getränkt. Ich verlasse den Pfad, der sich den Waldhang hinabschlängelt, und umklettere einen hausgroßen Brocken aus moosigem, erodiertem Gestein. Hinter einer flachen Senke am Berghang erkenne ich…