Frühlingsrollen und Pesto aus der Knoblauchsrauke

Schon vor 4.000 Jahren, im Mesolithikum, wurde die Knoblauchsrauke in unserer Heimat als Gewürz genutzt. Auch wer vor mehreren hundert Jahren kein reicher „Pfeffersack“ war und trotzdem seine Speisen würzen wollte, verwendete die wild wachsende Knoblauchsrauke. Gewürze waren nicht nur viel teurer, es galt auch als Zeichen gehobener Lebensart im Vergleich zu heute viel stärker zu würzen….

Nurmi oder Die Reise zu den Forellen

Der Onkel, ein angesehener Frauenarzt und leidenschaftlicher Forellenangler, war in seiner Jugend Leichtathlet, er ist sogar gegen den Weltmeister Nurmi angetreten, hat aber damals verloren, deshalb nennt ihn die Verwandtschaft spöttisch Onkel Nurmi. Wirklich geliebt wird der kauzige Onkel nur von seinem Neffen, dem Ich-Erzähler des Romans Nurmi oder Die Reise zu den Forellen (1996);…

Morchelbutter

Bei meiner Suche nach Morcheln im vergangenen Jahr fand ich im wilden Schaumburger Wald keine Morcheln, sondern stöberte nur Wildsauen auf. Auch lecker, aber leider hatte ich nicht das passende Messer parat… Schauen wir mal, wie es sich in diesem Jahr entwickelt… Die Temperaturen sind noch niedrig, aber dafür regnet es die ganze Zeit. Ohne…

Eiszeitjäger: Speerschleuder, Pfeil und Bogen

von Dr. Johann Tinnes DIE SPEERSCHLEUDER Speere und Lanzen gehören zu den ältesten archäologisch nachgewiesenen Waffen und wurden bereits vom Homo erectus und vom Neandertaler eingesetzt. Die erste komplexe Fernwaffe entwickelte allerdings erst der Homo sapiens vor ca. 20.000 Jahren: die Speerschleuder. Die Speerschleuder ist ein Kompositgerät, bestehend aus einem Hakenende aus Geweih und einem…

Rehbraten vom Vortag, hübsch zurechtgemacht

Stéphane Reynaud, Besitzer und Chefkoch des Restaurants Villa 9 Trois in Montreuil, ist der Autor eines meiner Lieblingskochbücher: 365 Rezepte aus der französischen Landküche. Diesem, leider inzwischen nur noch antiquarisch erhältliche Titel (Suchtipp: http://www.buchhai.de/), widmete ich meine erste Kochbuchrezension, da es eines der Bücher ist, die ich am meisten verwende und deren Charme ich verfallen bin….