Langsam gegarter Wildschweinbraten mit Steinpilzen und Madeira

von Frida Ernsth u. Mikael Axell Früher war der Sonntagsbraten heilig, aber die Zeiten haben sich geändert und manchmal hat man das Gefühl, dass Fastfood selbst am Sonntag weit verbreitet ist. Mit der ganzen Familie sonntags um den Mittagstisch zu sitzen, ist ein besonders gemütliches Erlebnis, vor allem, wenn man dann noch einen Braten isst, der…

Wildschweinkamm „Marrakesch“ mit Kichererbsen, Tahini und Perlcouscous

Diese Gewürze sind vielleicht nicht besonders typisch für Wildschwein, aber man kann doch ruhig auch einmal etwas Neues probieren. Ein deftiger Fleischtopf mit dem Aroma des Orients erweckt jede frierende nordeuropäische Seele zum Leben.   Rezept für 4 Personen 800 g Fleisch aus dem Vorderteil, z. B. Kamm 1 Zwiebel, gehackt 5 Knoblauchzehen, in Scheiben…

Sauen: Das Wildschwein-Kochbuch

Buchvorstellung Unter Jägern gilt die wehrhafte europäische Wildsau als Grizzly des kleinen Mannes. Dieser Vergleich ist natürlich grotesk, denn Wildschweine sind erheblich schmackhafter als Bären. Jeder kleine Junge, der seine ersten Geschichtskenntnisse bei der Lektüre von Asterix-und-Obelix-Heften erwarb, weiß ganz genau, dass es kaum ein größeres Vergnügen als die Wildschweinjagd und ganz sicher kein Happy-End…