Magic Fermentation: Fermentieren, bis die Gläser überschwappen. 150 Rezepte für Gemüse, Obst, Sauerteig, Joghurt, Kefir und Kombucha

Buchvorstellung von Michael Vahl Fermentation, meine Geschichte vom Scheitern und großartigen Erfolgen. Beim Stöbern nach neuen Ideen für die Küche stieß auf das Buch „Magic Fermentation“ von  Marcel Kruse und Geru Pulsinger. Das wäre doch mal eine Alternative zu den hergebrachten Techniken, wie Einkochen, Trocknen oder einfrieren. Die Optik des stabilen Hardcovers ist top: großformatige…

Das wilde Herz Europas: Die Rückkehr von Luchs, Wolf und Bär

Buchvorstellung von Armin Frohmann Die Rückkehr der Raubtiere und das Wiederaufleben der Wildnis ist ein Thema, das gerade bei den Krautjunkern nicht wenig polarisiert. Und nicht nur hier in der Gruppe wird die Debatte schärfer. Im Gegensatz zu anderen Kontinenten gibt es in Europa so gut wie keine „natürliche“ Landschaft mehr. Ebenen, Steppe, Täler, Flüsse,…

Geflochtenes Süßgras – Die Weisheit der Pflanzen

Buchvorstellung von Thomas Thelen It’s the economy, stupid! – Mit diesem Wahlkampf-Slogan gewann Bill Clinton 1992 die US-Präsidentschaftswahlen. Die Weisheit der Pflanzen, so wie Robin Wall Kimmerer sie in Geflochtenes Süßgras beschreibt und ergründet, könnte man in dem Slogan kondensieren: „It’s the land, stupid!“.Lange habe ich mich recht schwer getan mit dem so hochgelobten Bestseller…

Der Forellensammler

Buchvorstellung Tom Jacob, geboren 1966 und ansässig im Südwesten Deutschlands, erlernte die Berufe des Lithographen und Forstingenieurs. Weiterhin ist er Bogenschütze, Motorradfahrer, Segelflieger, Lektor, Fallschirmjäger, Verleger, Jäger, Steinmetz, Trauerredner, ehrenamtlicher Seelsorger und noch ein paar Dinge mehr. Vor allem jedoch seit mehr als drei Jahrzehnten ein passionierter Fliegenfischer, der Erlebtes Fliegenfischen von Charles C. Ritz…

Geheime Feste – Naturbetrachtungen

Buchvorstellung von Ola Wirenstrand »Der Ort der Freiheit ist ein ganz anderer als bloße Opposition, ein anderer auch, als ihn die Flucht gewähren kann. Wir nannten ihn den Wald.« Wer auch nur ein wenig Jünger gelesen hat, muss über seine Naturbeschreibungen gestolpert sein. Man kann als Einsteiger in das Oeuvre kurz durch die berühmt-berüchtigten Stahlgewitter…

Matelote Pauchouse Meurette – Fischragout nach Julia Child

Rezeptvorstellung von Reiner Grundmann 1961 war die Küchen- und Kochkultur in den USA auf dem Tiefststand – wenn man es denn glauben möchte. Fakt ist, dass Küchenmaschinen begannen ihren Einzug in die Haushalte zu feiern, der Kühlschrank war ohnehin schon etabliert und der Dosenöffner wurde das wichtigste Utensil. Da erscheint Julia Child mit ihrem Kochbuch…

Petri Heil: Die Kulturgeschichte des Angelns

Buchvorstellung von Werner Berens Petri Heil: Die Kulturgeschichte des Angelns überschreibt Markus Bötefür sein 170 Seiten starkes im Vergangenheits Verlag erschienenes Büchlein. Es enthält eben genau diese Kulturgeschichte und stützt sich dabei auf zahlreiche literarische Quellen, Überlieferungen, Zeichnungen, auf Funde und in Stein gemeißelte Reliefdarstellungen. So kommt der Autor von der Stein- und Bronzezeit bis…

Morcheln: Ökologie & Lebensräume

Buchvorstellung Unter den Speisepilzen Europas ist die Morchel etwas Besonderes. Im Gegensatz zu den meisten Speisepilzen wächst dieser Schlauchpilz im Frühling, einer ansonsten pilzarmen Zeit. Aufgrund ihrer Farben und aufgelösten Form ist sie im Waldboden oft nahezu unsichtbar und dementsprechend schwer zu finden. Das delikate Aroma der Morcheln wird von Feinschmeckern besonders geschätzt, ihre Vielfalt…

Herman Lehmann – Ein deutscher Apache und Comanche

Buchvorstellung von Thomas Thelen Der schmale Taschenbuch-Band Herman Lehmann – Ein deutscher Apache und Comanche des Ethnologen Rainer Kottmann ist das Sachbuch zum autobiografischen Erinnerungsbuch Indianer der Trilogie Indianer, Outlaws, Texas Ranger von eben jenem Herman Lehmann. Der Band ordnet sachlich qualifiziert die Lebenserinnerungen des deutschstämmigen Jungen Herman ein, der im Jahre 1870 im Alter…

Ehrlich wie ’ne Currywurst: Mein Weg von der Pommesbude ins Sternerestaurant

Buchvorstellung von Reiner Grundmann Kaum einer, der sich jemals mit dem Thema Kochen befasst hat, dürfte an ihm vorbeigekommen sein. Frank Rosin. Wir kennen ihn aus diversen Fernsehprojekten – am bekanntesten und erfolgreichsten ist sein langjähriges Engagement für meist ungelernte, aber ambitionierte Hobbyköche, die ihren Traum verwirklichen wollten, blau- bis grünäugig ein Restaurant eröffnet haben…

Gefundenes Fressen: Wilde Zutaten erkennen, sammeln & zubereiten

Buchvorstellung von Beate A. Fischer Dieses Buch hat mich neugierig gemacht, von Tim Mälzer gepusht – okay, sind seine Buddies und von Jürgen Dollase auf seinem Blog Eat-drink-think.de verrissen. Mein persönliches Fazit vorangestellt, beide haben recht. Nein, das ist kein Werk der hohen Kochschule, keine Anleitung zum Fine Dining Menü. Viele Rezepte sind nicht neu,…

FLIEGENFISCHEN – Geschichten aus 2000 Jahren Flugangeln

Buchvorstellung von Werner Berens „Das Auge isst mit“. So beschreibt ein bekanntes Bonmot die Erfahrung, dass ein gekonnt ins Bild gesetztes Gericht die Vorfreude auf das zu erwartende Geschmackserlebnis nicht unerheblich beeinflusst…….Wer „Fliegenfischen“ in die Hand nimmt und anschaut, kann- um im Bild zu bleiben- ein opulentes Mahl erwarten. Auf der Frontseite des Buches stimmt…