Indianer, Outlaws, Texas Ranger

Buchvorstellungen von Thomas Thelen Die Trilogie Indianer, Outlaws, Texas Ranger bietet in drei Bänden drei unterschiedliche, jeweils autobiografische Perspektiven auf den Wilden Westen im Texas der 70er Jahre des 19. Jahrhunderts. Die Protagonisten berichten voneinander unabhängig als Texas Ranger, als Verbrecher (»Outlaw“) und als von Indigenen Entführter („Indianer«) von ihren persönlichen Erfahrungen im Grenzland zu…

Andrin

Buchvorstellung von Thomas Thelen Zwei Bücher, zwei Romane mit strukturell sehr ähnlichen Geschichten: (Jeweils) Eine Frau muss in der Natur mit den Herausforderungen der Wildnis umgehen und in ihr überleben. Dabei helfen den beiden Protagonistinnen (wiederum: jeweils) zwei durchaus als kauzig zu beschreibende Menschen. Beide Romane sind aus der Sicht der jeweils betroffenen und also…

Pilzsammelsurium: Sorgsamer Ratgeber für Pilzverehrer und Pilzverzehrer

Buchvorstellung Pilze sind Zaubereiheimlich und vielerleitief, tief im Wald.Satanspilz, Schopftintling, Stinkmorchel-Ei,Stiel und Hut, Trichter, Korrallengeweih – Moder wird Fleisch und Gestalt. Pan dreht den Zauberring,schon steht ein Wunderdingfarbig im Moos:Grüntäuberl, Goldröhring, Kaiserling,Reizker und Lackpilz und Pfifferling – ach, ist das Märchenbuch groß. Märchen der Wald gebiert,Meister Lukull serviert,such sie dir aus:Bries’chen mit Champignons, Brätling paniert,Steinpilz…

Cabin Porn: Inside

Buchvorstellung von Thomas H. Als ob Thoreau Redakteur beim Playboy wäre Stellt Euch mal vor, Henry David Thoreau zieht sich in modernen Corona-Zeiten an den Walden-See zurück, um Walden, Teil 2 zu schreiben. Jetzt mit weniger Philosophie, aber dafür ganz viel Anschauungsmaterial ausgestattet, um den minimalistischen Lebensstil, eine Revolte gegen die moderne Welt, von seiner…

Jägerinnen

Buchvorstellung von Beate A. Fischer Jägerinnen hat es in der Geschichte der Menschheit immer gegeben, auch wenn die Geschichte der Jagd oft als männliche Geschichte geschrieben wurde. Schweden, 9.000 Jahre vor unserer Zeitrechnung …. als das Grab im 20. Jahrhundert entdeckt wird, hält man das hockende Skelett zuerst für das eines Mannes, denn es hat…

Persiana – 100 Rezepte aus den Küchen des Orients

Buchvorstellung von Andreas L. Erhaben kommt der Einband daher. Ein dickes Glitzern in Fruchtblütenrot und Gewürzgelb auf einem Meeresblau von der ganz und gar unergründlichen Sorte. Einer Weltkarte gleich, Kontinente zeichnend, die es so nicht gibt. Okay. Bush hat damals auf die Frage nach dem Iran angeblich auf Australien gezeigt – aber sei es drum,…

Teesandwiches auf Downton Abbey

Rezeptvorstellung von André Brüggemann Kleinformatig kommt es daher, das Buch „Downtwon Abbey Teatime“; zumindest, wenn man es mit dem ersten Kochbuch zur Serie vergleicht. Dessen Format betrug annähernd DinA4 mit rund 272 Seiten, das aktuelle Teatime-Buch ist etwas größer als DinA5 und beinhaltet 60 Rezepte auf 144 Seiten. Eingestreut zwischen die Rezepte finden sich immer…

Fische räuchern Schritt für Schritt

Buchvorstellung von Benjamin Rüger Es ist still am See. Ein leichter Wind lässt die Spitze der Angelrute leicht vibrieren und die signalfarbene Pose ist gegen das dunkle, kalte Wasser noch gut zu erkennen. Sie wird vom Wind langsam über den See getrieben und führt ihre Fahrt auch weiter, als der Wind kurz innehält. Sie stoppt,…

Survival Magazin Workshop Band 1

Buchvorstellung von Thomas Thelen Das Buch Survival Magazin Workshop Band 1 dreht sich vorrangig ums Feuermachen, um draußen in der Natur zu kochen und Nahrung selbst herzustellen. Drei ebenso erfahrene wie renommierte Outdoor-Experten, namentlich Oliver Lang, Armin Tima und Joe Vogel, breiten in dem ungefähr 140 Seiten umfassenden Buch all ihr Wissen und ihre Praxiserfahrung…

Ein Jahr im Wald

Buchvorstellung Kleine Kinder lieben Wimmelbücher. Auch größere Kinder können sich nicht sattsehen und selbst Erwachsene, die als Eltern mit Schrecken feststellen mussten, wie viele öde Kinderbücher es gibt, genießen dieses Genre. Ein Jahr im Wald, geschaffen von der 1982 geborenen polnischen Künstlerin Emilia Dziubak, ist ein ganz besonders schönes Exemplar. Der Wald ist mehr als…

Wolf, Luchs und Bär in der Kulturlandschaft – Konflikte, Chancen, Lösungen im Umgang mit großen Beutegreifern

Buchvorstellung von Beate A. Fischer Der vorliegende Band bietet eine Fülle von Informationen über die großen Beutegreifer Wolf, Bär und Luchs und legt bei seinen Betrachtungen einen Schwerpunkt auf Deutschland, Österreich und die Schweiz. Marco Heurich ist ein renommierter Wildtierökologe, der mit seinen Kollegen sehr kenntnisreich vertiefte Kenntnisse über die Biologie, Verhalten und Ökologie dieser…

Dreck: Wie ich meine Familie einpackte, Koch in Lyon wurde und die Geheimnisse der französischen Küche aufdeckte

Buchvorstellung Im Mai 2011 verschlang ich begeistert Hitze (siehe: https://krautjunker.com/2016/06/21/hitze/). Die Geschichte eines intellektuellen New Yorker Literaturjournalisten, der erst als unbezahlter Praktikant in einem gehobenem italienischen Restaurant arbeitete und schließlich sogar nach Italien zog, um im Chianti erst bei einer ersten Adresse Pasta und schließlich sogar das Metzgerhandwerk zu erlenen. Und Wein zu trinken. Obwohl…