Geheime Feste – Naturbetrachtungen

Buchvorstellung von Ola Wirenstrand »Der Ort der Freiheit ist ein ganz anderer als bloße Opposition, ein anderer auch, als ihn die Flucht gewähren kann. Wir nannten ihn den Wald.« Wer auch nur ein wenig Jünger gelesen hat, muss über seine Naturbeschreibungen gestolpert sein. Man kann als Einsteiger in das Oeuvre kurz durch die berühmt-berüchtigten Stahlgewitter…