Kaiserpilz-Maccaroni im Burgenland

von Klaus Peinhaupt Von meinen 54 Jahren auf dieser Welt streife ich nun sicher schon 50 Jahre regelmäßig immer wieder im Wald umher. Als ich klein war, habe ich mir mit Pilze sammeln mein Taschengeld verdient. 1970 gab es in der Steiermark noch allerorts Abgabestellen für Pilze (Steinpilze, Eierschwammerln, Totentrompeten) und für die damals reichlich…

Der russische Pilzjäger über Butterpilze

von Wladimir Solouchin Meine Pilzerinnerungen beginnen mit Erinnerungen an die Butterpilze… Sicher ist der Butterpilz nicht nur für mich der erste Pilz gewesen. Ich kann mich freilich nicht dafür verbürgen, daß er der am weitesten verbreitete Pilz in unseren mittelrussischen Wäldern ist. Vielleicht gibt es mehr Stinktäublinge oder Pfifferlinge? Jedenfalls bringt er es fertig, einem…