Psychoaktive Pflanzen: Alraune (Mandragora officinarum)

von Dr. Christian Rätsch FamilieSolanaceae (Nachtschattengewächse); Solanoideae, Tribus Solaneae, Subtribus Mandragorinae; chemotaxonomische Untergruppe, bestehend aus den Gattungen Mandragora und Scopolia [vgl. Scopolia carniolica] (Jackson und Berry 1979: 511) Formen und UnterartenVermutlich kommt die Mandragora officinarum in mehreren Varietäten vor, die ursprünglich als eigene Arten beschrieben wurden (Jackson und Berry 1979)Mandragora officinarum L. var. officinarumMandragora officinarum…

Psychoaktive Pflanzen: Schwarzes Bilsenkraut (Hyoscyamus niger)

Das Schwarze Bilsenkraut hat viele Namen, so kennt man es auch als Apollinaris (Römisch »Kraut des Apollon«), Beléndek (Angelsächsisch), Bilinuntia (Keltisch »Kraut des Bel[enus]«, Dioskyamos (Griechisch »Götterbohne«), Dull-Dill, Dullkraut, Pythonion (Griechisch »Drachenkraut« oder »Kraut der Pythia«), Stinking nightshade, Swienekruud, Teufelsauge, Totenblumenkraut oder Zigeunerkraut.   von Dr. Christian Rätsch Geschichtliches Der Ethonobotaniker Wolf-Dieter Storl vermutet, daß…

Psychoaktive Pflanzen: Tollkirsche (Atropa belladonna)

Die Tollkirsche, auch bekannt unter volkstümlichen Namen wie Belladonne, Deadly nightshade, Hexenbeere, Höllenkraut, Judenkirsche, Mörderbeere, Todeskraut oder Wolfsauge, wird seit »alters her als Giftpflanze gefürchtet und als Hexenkraut dämonisiert. Sie wurde sogar schon als Grund für das Aussterben der Dinosaurier in Erwägung gezogen. Die mächtigen Echsen sollen sich an dem Gewächs vergiftet oder durch Halluzinationen…

Psychoaktive Pflanzen: Wermut (Artemisia absinthium)

von Dr. Christian Rätsch   Familie Compositae: Asteraceae (Korbblütler); Tribus Antemideae Formen und Unterarten Die Wildform unterscheidet sich manchmal von der Kulturform. Zudem kommen einige Chemotypen vor (siehe Inhaltsstoffe). Synonyme Absinthium majus Geoffr. Absinthium officinale Lam. Absinthium vulgare Lam. Volkstümliche Namen Absint-alsem (Holländisch), Absinth, Absinthe, Absinthkraut, Absinthium vulgare, Agenco, Ajenjo, Ajenjo común, Ambrosia (Altgriechisch), Apsinthos,…