Über Guanciale (Backenspeck) und seine Bestimmung auf Bruschetta

von Cornelia Schinharl und Beat Koelliker Guanciale Speck ist nicht gleich Speck. Der sogenannte Guanciale wird aus den Backen und einem Teil des Halses vom Schwein hergestellt. Diese Fleischteile sind zwar schon fett, aber auch fest, weil die Backe fast ständig in Bewegung ist. Das Fett hat dadurch eine besondere Konsistenz, ist kalt eher fest…

Kellergewächs: Pioppino-Bruschetta aus eigenem Anbau

Beim Pilzesuchen hatte ich im gesamten vergangenen Jahr kein Glück. Je nach Stimmung nahm ich es mit Humor oder versank in Selbstmitleid. Um schließlich doch Pilze zu finden, beschloss ich schließlich, mir eine Pilzzuchtkultur beim Pilzmännchen im Internet zu bestellen. Da ich ein bekennender Antiken-Fan bin und gerne alle mit meiner Begeisterung für das Römische Reich quäle,…