Der brennende Kalender: Januar

am

von Max Dauthendey

Jetzt muß sich im Himmel die Schneemühle drehn,
Muß Eis und Gedanken zur Erde wehn;
Jetzt müssen sich Erde, Luft, Wasser vermummen,
Nur das Feuer allein wird niemals verstummen,
Das Feuer, das Tage und Nächte durch schwält
Und mit glühender Geste von der Liebe erzählt..

Abb.: Wanderer im winterlichen Birkenwald am Abend; Bildquelle: Sophus Jacobsen (*1833; † 1912)

*

KRAUTJUNKER-Kommentar: Bild und Gedicht veröffentlichte Esther Fleischel am 3. Januar 2023 in der Facebook-Gruppe dieses Blogs.

*

Max Dauthendey

Max Dauthendey, Dichter und Maler, Weltenbummler und Ekel (* 25.07.1867 Würzburg; † 29.08.1918 Malang / Java. Mehr zu ihm hier https://www.max-dauthendey.de/ und hier https://schreibdasauf.info/max-dauthendey sowie hier https://www.deutsche-biographie.de/pnd118678973.html

***

Anmerkungen

Von KRAUTJUNKER gibt es eine Facebook-Gruppe sowie Becher aus Porzellan und Emaille. Kontaktmail für Anfragen siehe Impressum.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s