Südafrikanisches Biltong

Rezeptvorstellung von Reiner Grundmann Biltong, Jerkey Beef und Pemmikan sind Trockenfleisch-Rezepte, geboren aus dem Wunsch, – fern der Zivilisation – für eine Zeit lang zu überleben, für Buschläufer, Truckfahrer und Indianer. P R O L O GEilmeldung (Brieftauben machens möglich) Vision: „Nordrheinwestfalens Wüsten und Steppen werden mehr und mehr zur Falle für Jäger, die dort…

Wildbret für ein frohes Fest? Wilder Heinrich bietet hier satte Rabatte!

Das Fleisch frei lebender Wildtiere, die sich instinktgemäß ernährten und bewegten, gehört zu den delikatesten und gesündesten Nahrungsmitteln. Wer seinen Lieben und sich bei den kommenden Festtagen das Beste bieten will, greift zu Wildbret. Falk Trompeter (siehe: https://krautjunker.com/2016/10/07/wilder-heinrich-auf-der-pirsch/ ), von der Manufaktur für gesunden Genuss Wilder Heinrich, bietet in Absprache mit dem Weihnachtsmann ein besonderes…

Rehrücken im Ganzen mit Essigkirschen und Selleriepüree

Wildbret vom Reh gehört zum feinsten Fleisch, welches in der heimischen Natur wächst, Kirschen zum schmackhaftesten Obst. Kombiniert man diese Zutaten nach dem Rezept Harald Rüssels, eines Sternekochs der in Frankreichs Gourmettempeln gelernt hat, steht einem großen Genuss nichts im Wege. Zutaten: [ Essigkirschen ]250 g Sauerkirschen50 g Zucker250 ml Merlot oder Spätburgunder1 TL Akazienhonig1…

Sieben-Stunden-Wildschweinbraten mit Röstzwiebelgnocchi und Rosenkohl

Rezept für 6 Personen Es gab eine Zeit, da habe ich mich monatelang auf meinen Geburtstag gefreut. Endlich größer werden und bis dato Verbotenes erlaubt bekommen! Nun bin ich in dem Alter, wo ich auf meinen Schuhsohlen die Aufschrift „Mindestens haltbar bis Ende …“ zu sehen erwarte. Die Geburtstage kommen, ob man sie erwünscht oder…

Wilder Heinrich auf der Pirsch

Anfang September lernte ich im LWL Freilichtmuseum in Detmold auf der Veranstaltung FREILICHTgenuss die „Manufaktur für gesunden Genuss Wilder Heinrich“ kennen.  Da mir nicht nur das Sortiment an Lebensmitteln, sondern auch die Start-up-Unternehmer Sebastian Lenger und Falk Trompeter gefielen, beschloss ich, mir den Weg ihrer Produkte vom Wald auf den Teller anzuschauen. Hier ist der…