Confierte Entenmägen – Gésiers de canard

Rezeptvorstellung von Daniel Schoch Ein älterer Herr in meinem Bekanntenkreis, hielt auf einer sehr großen Wiese etwa 60 Flugenten. Täglich wurden die Tiere mit einem Zentner Kartoffeln und 30 Kilo Karotten bekocht, die manchmal noch mit Getreide aus eigenem Anbau vermischt wurden. Ansonsten gab es das, was die Wiese her gab. Mastfutter, Pellets, um die…

Wildente mit Gewürzhaut auf Orangen Chicorée und Bulgur

Rezept für 4 Personen   Orangenchicorée: 3 mittelgroße Cicorée 1 Schalotte 20 g Butter 10 g Zucker 10 ml Weißweinessig 1 Thymianzweig 100 ml Orangensaft 1 TL Honig 1 Prise Muskatnuss Abrieb von 1 unbehandelten Orange 3 g Speisestärke Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Bulgur mit Pinienkernen: 20 ml Rapsöl 240 g Bulgur |…

Ente in Lehm

von Ronald Timmermans Nach einem der ältesten Wildrezepte gart man die Ente in einer Vertiefung im Boden, in einer Hülle aus Lehm. Diese Methode wendet man in Indien übrigens bis heute an. Sie ist ebenso überraschend wie effektiv. Ein wundersamer Garprozess, bei dem der Koch nicht zwischendurch kosten kann, sondern einfach abwarten muss   Rezept…

Entenbrust mit Birnen in Salzkruste mit Kartoffeln à la Arzak

von Francis Mallmann Dieses wunderbare Rezept stammt ebenfalls aus dem Restaurant Los Negros. Die Maigret wird vorsichtig auf der Fettseite gebraten, das Ergebnis ist ein sehr saftiges Fleisch. Und die perfekt gegarte Birne verdanken wir dem feuchten Mantel der Salzkruste.   Rezept für 2 Personen Für die Birnen in Salzkruste: 2 Birnen 1½ kg grobes…