Schnelle Wildgerichte

Buchvorstellung von Beate A. Fischer Ein neues, weiteres Wildkochbuch. Es ist immer schön neue Kochbücher zu sehen, aber irgendwie scheint das Thema ausgereizt. Ich habe das Buch mit meiner Nachbarin, Jungjägerin und wohlwollende Kritikerin meiner Kochexperimente durchgeblättert und wir waren uninspiriert. An einem Rezept bin ich aber hängengeblieben: Frittierte Hackbällchen von der Wildente mit süß-saurer…

Bock auf Wild – Wildrezepte authentisch und lecker

Buchvorstellung von René M. Kieselmann Nun ist es schon einige Zeit her, dass das Buch „Bock auf Wild“ (Heel-Verlag) von Markus Bitzen dank Jens Werkmeister vom KRAUTJUNKER-Blog bei mir eingetroffen ist. Doch wie es so ist – die Weihnachtszeit kommt, der Jahreswechsel und andere Dinge nehmen einen ein. Das umfangreiche Wild-Kochbuch vermittelt einen wertigen Eindruck….

Wan Tan mit Wildgans

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN Für das Wildgansfleisch 4 Wildganskeulen 40 ml kaltgepresstes Rapsöl 1 kleiner Rosmarinzweig 2 Sous-vide-Beutel in entsprechender Größe Für die Wan Tan 200 g Fleisch der Wildgänsekeule, in kleine Würfel geschnitten, siehe oben 2 Schalotten, fein gewürfelt 2 Frühlingszwiebeln, fein geschnitten 1 Karotte, in feine Streifen geschnitten 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt 20…

Wirsingbällchen mit Rehhackfleisch

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN 600 g Rehhackfleisch 12 große Blätter Wirsing 4 Zwiebeln 80 ml Rapsöl zum Braten 100 ml Riesling 500 ml Wildfond 150 ml lauwarme Milch 2 Brötchen vom Vortag 2 Eier 4 EL Petersilie, gehackt Muskatnuss 60 g Mehlbutter (siehe Rezept S.46) Salz & Pfeffer   ZUBEREITUNG Die Wirsingblätter in Salzwasser weich…