Waldpilz-Terrine mit Rehfilet

ZUTATEN FÜR 8 PERSONEN550 g Rehfilets, pariert650 g geputzte Waldpilze400 ml Gemüsefond6 Blatt weiße Gelatine1 Bund Kerbel1 Bund glatte PetersilieSalzSchwarzer Pfeffer aus der Mühle300 g große SpinatblätterPflanzenöl zum Anbraten ZUBEREITUNG Die fertigen Rehfilets pfeffern, salzen und in heißem Öl von allen Seiten anbraten, zur Seite stellen, ruhen und abkühlen lassen. Die Pilze putzen. In einem…

Bertram Graf v. Quadt: Mein „Ideal einer gegrillten Rehkeule“

von Bertram Graf v. Quadt Zutaten: 1 Rehkeule entbeint80g Schinkenspeck oder luftgetrockneten Schinken2-3 Knoblauchzehen1 Bund glatte Petersilie1 Bund Thymian1 Bund Rosmarin6 Sardellenfilets1 EL Balsamico Zubereitung:Rehkeule parieren – wobei bei dieser Zubereitungsmethode nicht jedes Silberhäutchen entfernt werden muss. Dann die Keule „aufklappen“: den Schnitt vom Knochen vertiefen, dann in den dickeren Teil der Keule einschneiden, so…

Südafrika in Franken: Springbock mit Rooibos und Salat

Rezeptvorstellung von Reiner Grundmann „Springbock, three-five-seven, approaching Kapstadt” So oder so ähnlich tönts aus dem Funk im Cockpit der South-African-Airways – und hat diese Airline das Tier schon lange aus seinem Logo entfernt, so hat man den Rufnamen – Vergleiche anderer Airlines wären da die Rufzeichen „Quality“ oder das alte aber schöne „Flamingo“ des Nürnberger…

BEEF! Heimat: Rehbuletten mit Wachtelei und Dithmarscher Spitzkohlsalat

Rezeptvorstellung von Marcus Topel Es war am 2. August, also in der Blattzeit, als ich eh los wollte dem roten treibenden Bock nachzustellen.Am Nachmittag traf ich zufällig meinen Onkel, der auch gleichzeitig mein Nachbar ist. Er berichtete mir von einem Rehbock, der bloß zwei Spieße auf dem Kopf hatte, die auch noch ungleich in der…

Rehkeule im Waldbett

von Bernadette Wörndl Wer sich den Duft des Waldes in die Küche holen möchte, ist mit diesem Hingucker genau richtig. Und das Beste daran: Die Keule gart beinah von ganz allein, während man gemütlich im Wald baden kann. Für die Marinade:2 Schalotten700 g Rotwein3–4 Wacholderbeeren1 Zimtstangeje 2–3 Zweige Rosmarinund Thymian Außerdem:1 Rehkeule(ca. 2 kg)2 EL…

Geschmorte Rehhäxchen mit Gremolata, Grünen Bohnen und Brombeeren

Rezeptvorstellung von Petra Baltes Nachdem ich bei meiner Wildquelle, der Wildkammer in Merzig, Rehstelzen bestellt hatte, bin ich am Freitagabend hingefahren, um sie abzuholen. Leider waren es nur 5 Stück (meiner Meinung nach eher klein), ich hatte aber 4 Personen zum Essen. Aus dem Grund habe ich mir noch 1 kleine Rehkeule und etwa 500…

Wildragout mit Brennnesselknödeln

von Gill Meller Wildbret ist ideal für Eintöpfe, besonders das gehaltvolle und aromareiche Fleisch aus der Schulter, das langsames Garen liebt. Da das Fleisch sehr mager sein kann, kombiniere ich es gern mit Pancetta, um dem Gericht die richtige Balance zu geben. Die Knödel lassen sich fix zubereiten und zaubern mit der Brennnessel ein weiteres…

Polska: Rehsteaks mit Pflaumensauce

von Zuza Zak Auf diese elegante und liebenswert altmodische Art und Weise zubereitet, beschwören Rehsteaks Bilder des Polens vergangener Tage herauf, jener kultivierten Zeit zu Beginn des letzten Jahrhunderts: ein anmutiges weißes dworek (kleines polnisches Gutshaus), ein mit Wildblumen geschmückter Tisch, weiße Tücher, die sich im warmen Wind bauschen. Dieses ziemlich romantische Gericht ist kinderleicht…