Die Küche der Provence: Geniessen wie in Südfrankreich

Buchvorstellung von Christoph Stumpf Allein schon der Gedanke an die Provence weckt eine Vielfalt wohlgefälliger Assoziationen: der Duft von Thymian und Zitronen, der Anblick blühender Rosmarinfeldern und ein Licht, das Generationen von Malern inspiriert hat, ein Klima, das durchfrorene Engländer ebenso wie exilierte Russen, Filmstars ebenso wie Steuerhinterzieher angelockt hat. Im Prinzip ist die Provence…

Vive la cuisine! Kulturgeschichte der französischen Küche

Buchvorstellung von Christoph Stumpf Für viele Menschen weltweit ist die französische Gastronomie der Inbegriff kulinarischer Perfektion, für Franzosen selbst ein wesentliches Element ihrer nationalen Identität. Vieles mag man hieran bekritteln: So sind beispielsweise Pariser Kellner nicht unbedingt als Sympathieträger bekannt und aus der Warte der Laugenbrezel kann man sich reizvollere Teigwaren als Baguette vorstellen. Zudem…

Aromen – Das Kochbuch

Buchvorstellung von Christoph Stumpf Wenn bei uns zuhause von der Küche aus die Aromen von Bockshornkleesamen, Mandarinenöl oder Zimtkassie durch das Haus wabern, dauert es meist nicht lange, bis ein Familienmitglied in die Küche schaut und mit misstrauischem Blick und rümpfender Nase fragt: „Ist heute Experimentiertag?“ In der Regel ist meine Familie von solchen „Experimenten“…

Cucina e Cultura: Kulturgeschichte der italienischen Küche

Buchvorstellung von Christoph Stumpf Italienische Küche erfreut sich in Deutschland bereits seit Jahrzehnten weitreichender Beliebtheit über alle Schichten und Bedürfnisse hinweg: Sei es die Pizzeria, die einem die vergleichsweise kostengünstige Möglichkeit gibt, sich auch in der Heimat ein wenig näher am Mittelmeer zu fühlen, sei es der „Edelitaliener“, der als Ort mit gediegenem, aber doch…