Hummus Kawarma – Muggensturmer Mezze

von Bertram Graf v. Quadt Ja, das Revier, in dem ich hier in der Rheinebene meinen Ausgang habe, heißt tatsächlich so: Muggensturm. Woher der Name kommt – dazu gibt es ein paar Sagen, aber keine ist so wirklich befriedigend. Das Revier dagegen schon: eine reizvolle Streuobstwiesenlandschaft, ein paar eingesprengte Wäldchen, ein kleines Ried. Sauen hat…

Alpin: Maibockrücken mit 6-Minuten-Ei

Rezeptvorstellung von André Brüggemann Dem Aufgang der Bockjagd fiebern zahlreiche Jäger landauf landab entgegen. Zwar beginnt das Jagdjahr am 1. April, dennoch ist der Beginn der Jagd auf Rehböcke (und Schmalrehe) im Mai* für viele Jäger der eigentliche Beginn des Jagdjahres, denn die Wochen und Monate vorher haben eigentlich alle Wildarten (ausgenommen Schwarzwild) Schonzeit. Ich…

Wild kochen!

Buchvorstellung von André Brüggemann Wer viel jagt und viel kocht ist oft auch immer auf der Suche nach neuen Rezepten und spannenden Kochbüchern, um das Wildbret lecker verwerten zu können. So geht es mir zumindest. Kein Wunder also, dass auch das Buch Wild kochen! von Alena Steinbach den Weg in meine Sammlung fand. Der Name…

BEEF! Damwild-Nuggets

Rezeptvorstellung von Beate A. Fischer Der KRAUTJUNKER fragte mich, ob ich nicht mal Lust hätte ein Rezept aus dem Buch BEEF! Wild auszuprobieren. Da die BEEF! die Zeitschrift für die fleischliebende Frau ist, war es mir eine Ehre. Er kam zunächst mit Hasenrückenröllchen um die Ecke… … da wir saisonal essen und jagen, bat ich…

Gamsrücken im Tramezzinimantel

Rezeptvorstellung von André Brüggemann Beim Wanderurlaub in Südtirol habe ich Gamswild in freier Natur erleben dürfen. Das ist schon was anderes, als es zu Hause im Wildpark zu sehen. Eine weitere schöne Urlaubserinnerung ist die alpenländische Küche. Schlutzkrapfen, verschiedenste Knödel, Gröstl u.v.m., das Ganze mit Einflüssen aus Bayern, Österreich und Italien. Wieder zu Hause, möchte…

Geschmorter Gamshals

von Silvia Schlögl Gamshals kommt in unregelmäßigen Stücken daher, deshalb ist Geschnetzeltes von der Gams eine, auch optisch perfekte Methode, das schmackhafte Fleisch appetitlich zu servieren und portionieren. Ob in Kombination mit Teigwaren, Knödeln oder auch Kartoffeln, Hauptsache, es ist etwas dabei, das die Sauce gut aufnimmt und nur zarten Eigengeschmack mitbringt. Rezept für 4…

Reh-Souvlakispieße mit Zaziki

Rezeptvorstellung von André Brüggemann In der griechischen Mythologie war Artemis (Tochter von Zeus und Leto) die Göttin der Jagd. Dementsprechend wurde sie häufig mit Pfeil und Bogen dargestellt (nicht verwechseln mit dem römischen Gott der Liebe Amor, der Einsatz der Ausrüstung Pfeil und Bogen führt je nach Gottheit zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen). Ob Artemis das…

Feine Leberwurst im Glas mit frisch gebackenem Brot

Rezeptvorstellung von André Brüggemann Ich halte das Kochbuch Wild kochen!, herausgegeben von Alena Steinbach, in den Händen. Alena hat eigentlich Umweltmanagement studiert, ist mittlerweile Geschäftsführerin eines online-Jagdmagazins und – sicherlich auch durch ihre Öffentlichkeitsarbeit – eine der bekanntesten Jägerinnen Deutschlands. In ihrem Kochbuch schlägt sie den Bogen von klassischen Gerichten wie Rehgulasch mit Spätzle und…

Wild in Luzern: Rehragout an Calvadoscreme

Rezeptvorstellung von André Brüggemann Draußen knallt´s und drinnen brutzelt´s – Silvester! Wir haben ein paar befreundete Paare und deren Kinder zu Gast. Da es sich dabei sowohl um Jäger als auch um Südtirolfreunde handelt, bietet es sich an, ein Gericht aus dem Kochbuch Unwiderstehlich Wild – Die besten Rezepte aus Südtirol, Tirol, Bayern und dem…