Wildcurrywurst mit Pommes und Dip

Rezeptvorstellung von André Brüggemann Herbert Grönemeyer hat sie besungen („gehse inne Stadt, wat macht dich da satt“), im VW-Ersatzteilkatalog hat sie für alle, die sie nicht in der Werkskantine essen können sondern bestellen müssen eine eigene Teilenummer (199 398 500 A) und es gibt Imbisse, die sich ausschließlich auf sie spezialisiert haben: Die Currywurst. Zwar…

Reh-Souvlakispieße mit Zaziki

Rezeptvorstellung von André Brüggemann In der griechischen Mythologie war Artemis (Tochter von Zeus und Leto) die Göttin der Jagd. Dementsprechend wurde sie häufig mit Pfeil und Bogen dargestellt (nicht verwechseln mit dem römischen Gott der Liebe Amor, der Einsatz der Ausrüstung Pfeil und Bogen führt je nach Gottheit zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen). Ob Artemis das…

Frühstück auf Downton Abbey: Pikelets

Rezeptvorstellung von André Brüggemann Ein trüber feuchter nebeliger Wintertag – nahezu englisches Wetter. Was liegt da näher, als für den Nachmittagskaffee (in England wohl eher Tee) ein Rezept aus Das offizielle Downton-Abbey-Kochbuch auszuwählen. Die Lebensmittelhistorikerin Annie Gray hat hier eine Reihe von Rezepten zusammen getragen, die – passend zur namensgebenden TV-Serie – aus Groß Britannien…

Rote-Bete-Kraut als Beilage zu Wild à la Vincent Klink

Rezeptvorstellung von André Brüggemann Sternekoch Vincent Klink, in der Kochszene bekannt durch diverse Kochbücher, TV-Auftritte und Anhänger der Slow-Food-Bewegung, hat gemeinsam mit Wigalf Droste und Nikolaus Heidelbach ein Kochbuch herausgegeben. Eigentlich nicht nur eines sondern gleich mehrere (u.a. zu Wurst, Gemüse, Wein), nachfolgend soll es aber um das Buch Wild gehen. Vincent Klink steuert logischerweise…